Staatskanzlei zeichnet Repaircafé aus

Heute, am 06.12.2014 hat die Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen, Dr. Angelica Schwall-Düren, das FabLab Düsseldorf für das „Repaircafé“ mit dem Hauptpreis für soziale Nachhaltigkeit der Stiftung „Gemeinsam Handeln“ ausgezeichnet.

Preisverleigung GarageLab

Vergeben wurde der Preis im Rahmen der Initiative „NRW denkt nach(haltig)“, die ein offizielles Projekt der UN-Weltdekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ist. Auftraggeberin von „NRW denkt nach(haltig)“ ist die Staatskanzlei NRW.

Herzlichen Glückwunsch!!
Die Pressemitteilung zum Thema gibt es hier.
Die kurze Laudatio von Herrn Dr.Dr. kann man sich auf Youtube ansehen.