Gesucht: Project Office Manager/in im SustainableStartup Programm

Für diese Stelle wurde das Bewerbungsverfahren vorerst eingestellt. Vielen Dank für das große Interesse!


Zum 01.11.2015 suchen wir eine(n) Project Office Manager/in
Projektlaufzeit: 23 Monate ab November 2015 (Stelle entsprechend befristet)
Teilzeit: 50 %

SSP_Visual

Das Projekt: Das SustainableStartup Programm ist ein ganzheitliches Entwicklungs-Programm für Startups aus dem Bereich der Kreativ- und digitalen Wirtschaft am Standort Düsseldorf. Basis des Programms ist die seit 2010 vom Coworking Space GarageBilk aufgebaute Expertise, Community und Infrastruktur. Das Programm versteht sich als Treiber einer nachhaltigeren Wirtschaft, möchte Geschäftsmodelle von Startups und ihre Wertschöpfungsketten nachhaltiger ausrichten und einen Kreislauf solidarischer Ökonomie in Gang setzen.

Deine Rolle: Als Project Office Manager/in bist Du im durch den Wettbewerb „CreateMedia.NRW“ geförderten Entwicklungsprojekt verantwortlich für dessen administrative Abwicklung. Die Tätigkeit ermöglicht sowohl einen Einblick in öffentliche Förderstrukturen und -abläufe als auch in das innovative Umfeld der Startup-und Coworking-Szene, in dem das SustainableStartup Programm angesiedelt ist. Kaufmännische Ausbildung und Berufserfahrung sind von Vorteil. Erwartet werden die Einarbeitung in die Förderbestimmungen des Projekts, die Kommunikation mit den Ansprechpartner/innen des Fördergebers, Einarbeitung und Umgang mit digitalen Projektmanagement-Tools und insgesamt eine sorgfältige, Formalitäten ernstnehmende Arbeitsweise in enger Abstimmung mit dem Projektteam. Ein Schwerpunkt der zu besetzenden Stelle wird der Aufbau und die Pflege einer Community-Datenbank sein. Begeisterung für den unternehmerischen Kontext und innovative Entwicklungsprojekte sind zusätzlich wünschenswert, auch hinsichtlich einer beruflichen Weiterentwicklung in der GarageBilk über das Projekt hinaus.

Voraussetzungen:

  • kaufmännische Ausbildung und / oder Berufserfahrung
  • Bereitschaft zur Einarbeitung bzw. souveräner Umgang mit gängiger Büro-Software und digitalen Projektmanagement-Tools
  • sorgfältige, Formalitäten ernstnehmende, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Selbstmotivation
  • Interesse an öffentlichen Förderstrukturen und -abläufen
  • Identifikation mit dem innovativen Umfeld der Startup- und Coworking-Szene
  • Begeisterung für innovative Entwicklungsprojekte
  • Interesse an einer beruflichen Weiterentwicklung in der GarageBilk über das Projekt hinaus

Typische Aufgaben:

  • Einarbeiten in die Förderbestimmungen des Projekts
  • Kommunikation mit den Ansprechpartner/innen des Fördergebers
  • enge Abstimmung mit dem Projektteam
  • Aufbau und Pflege einer Community-Datenbank
  • administrative Projektabwicklung
  • Weiterentwicklung administrativer Abläufe
  • Buchführung
  • Erstellen und Einreichen der Mittelabrufe
  • Arbeit mit digitalen Projektmanagement-Tools
  • Annahme von Telefongesprächen

Interessiert? Bitte sendet eure Bewerbungsunterlagen an: [email protected]

 

1 Antwort
  1. Marion Kamper
    Marion Kamper says:

    Schade, dass ich noch bis zum nächsten Sommer in Elternzeit bin. Ich hätte große Lust mich zu bewerben. Viel Erfolg! Behalte Euch im Auge!

Kommentare sind deaktiviert.